du für mich

Du für mich!!


Wie die Motte zum Licht,

Fühl ich mich von dir angezogen.

Obwohl das Licht mich abweißt!


Wie Fische im Wasser

Brauch ich dich zum leben

Obwohls michs auch krank macht.


Siehst du nicht, was du mir antust?

Fühlst du nicht, was ich fühle?

Kannst du nicht begreifen, was es für mich heißt?

Wie Ich zu sein?


Wie ein Sandkorn am Strand

Brauch ich dich, um was Ganzes zu sein

Obwohl ich mit dir untergeh.


Wie eine Pflanze den Regen

Schätz ich dich um wachsen zu könne

Obwohl er mich auch töten kann!


Siehst du nicht was hier passiert?

Fühlst du nich, dass ich dich brauche?

Kannst du nicht begreifen,

was es für mich bedeutet?

Wie ich zu sein!

Mit dir zu sein!

28.4.07 23:38

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen